Radiobeiträge Ökologie

33 Jahre Tschernobyl

Umwelt
Freitag, 26. April 2019
AutorIn: Bernadette Rauscher
Stoffwechsel
0 Kommentare

Vorbei und vergessen? Am 26. April 1986 kam es in Tschernobyl in der Ukraine zum Super-GAU. Die Folgen sind immer noch verheerend. Was genau macht Radioaktivität eigentlich so gefährlich? Welche Folgen hatte Tschernobyl für Europa und für Deutschland? Wie wirkt sich das Ereignis heute noch auf die EU aus?

Scientists4Future fordern Klimaschutz

Umwelt
Dienstag, 19. März 2019
AutorIn: Jule Messingschlager
Stoffwechsel
0 Kommentare

Schüler und Schülerinnen auf der ganzen Welt setzten sich an den Fridays for Future für den Klimaschutz ein. Aber werden die jungen Aktivisten wirklich ernst genommen? Wird die Politik auf die Forderungen der Kinder und Jugendlichen reagieren? Eine neue Initiative von Wissenschaftler*innen findet: Es ist längst an der Zeit!

Weltklimarat veröffentlicht Sonderbericht: 1,5° Ziel muss erreicht werden

Umwelt
Montag, 08. Oktober 2018
AutorIn: Eva Poll
Stoffwechsel
0 Kommentare

Der Weltklimarat hat heute einen Sonderbericht zu den Folgen der Erderwärmung vorgestellt und fordert: Die Politik muss ab sofort um jedes Zehntel Grad weniger Erderwärmung kämpfen!

 

Der Parking Day in Nürnberg - Party auf dem Parkplatz - Gespräche mit Bluepingu und VCD

Umwelt
Montag, 17. September 2018
AutorIn: Marco Hendrich
Stoffwechsel
0 Kommentare

Grün statt Grau – Unterhaltung statt Tristheit – Erholung statt Hektik; das alles wird in unseren Städten schon bald für einen Tag Realität. Was da genau auf uns zukommt, das erfahrt ihr in diesem Beitrag.

Schickt Tempo 50 in Rente - Gespräch mit der Europäischen Bürgerinitiative Tempo 30

Umwelt
Montag, 03. September 2018
AutorIn: Marco Hendrich
Stoffwechsel
0 Kommentare

Wir feiern heute nachträglich einen Geburtstag – am 1. September wurde ein Gesetz in unserer Straßenverkehrsordnung 61 Jahre alt – und was jetzt zuerst wie kein allzu spannendes Ereignis klingt, kann doch zu einer neuen politischen Debatte anregen.

Welches Gesetz das ist und ob dieses mit 61 Jahren schon reif für die Rente ist, hört ihr in diesem Beitrag!

Verkehrswende - was ist das eigentlich?

Umwelt
Dienstag, 28. August 2018
AutorIn: Marco Hendrich
Grünfunk
0 Kommentare

Radfahren in der Region - Gespräch mit dem ADFC

Umwelt
Dienstag, 28. August 2018
AutorIn: Marco Hendrich
Grünfunk
0 Kommentare

Das Lastenrad für alle von Bluepingu

Umwelt
Dienstag, 28. August 2018
AutorIn: Marco Hendrich
Grünfunk
0 Kommentare

Parking Day in Nürnberg

Umwelt
Dienstag, 28. August 2018
AutorIn: Marco Hendrich
Grünfunk
0 Kommentare

"Schaufahren mit Klimakillern" - wie unsere Regierungspolitiker*innen unterwegs sind - Dienstwagen-Check der Deutschen Umwelthilfe

Umwelt
Freitag, 17. August 2018
AutorIn: Marco Hendrich
Stoffwechsel
0 Kommentare

Schaufahren mit Klimakillern“ - so bezeichnet die Deutsche Umwelthilfe die Mobilität unserer Regierungspolitiker. Wie sie zu dieser Aussage kommt, wessen Autos da unter die Lupe genommen wurden und wer die dicksten Dienstwagen fährt, hört ihr in diesem Beitrag.

"Wos wor? Wos is?" 100 Jahre Umwelt- und Klimaschutz in Bayern

Umwelt
Dienstag, 14. August 2018
AutorIn: Marco Hendrich
Stoffwechsel
0 Kommentare

Zwischen 1950 und 1983 gab es in München keine einzige markante Hitzewelle, also mehr als 30 Grad über mindestens zwei Wochen.

Von 1990 bis heute trat dieser Fall dann in acht Jahren ein. Ein Grund für diese Zunahme ist die Umweltpolitik des Freistaats Bayern in den letzten Jahrzehnten. Auf deren Folgen und mögliche Vorschläge zur Entschärfung der Lage blicken wir hier bei „Wos wor? Wos is?".

Projekt Frankenstaub - Luftreinhaltung in der Region - Interview mit dem Veranstalter

Umwelt
Donnerstag, 12. Juli 2018
AutorIn: Marco Hendrich
Stoffwechsel
0 Kommentare

Vor 100 Jahren waren Diktiergeräte und Luftschiffe Bestandteile von Zukunftsvisionen – Wachstum und Fortschritt standen also im Vordergrund.

Heutige Ausblicke ins Übermorgen setzen dagegen häufig andere Schwerpunkte – welche, das zeigt das Zukunftsfestival "Fürth im übermorgen".

Im Rahmen des Festival findet am 17. Juli 2018 auch wieder ein "Frankenstaub"-Workshop statt - dieses Projekt beleuchten wir mit diesem Interview genauer.

"Grün in die Stadt": Eine Initiative stellt sich vor zum Tag der Städtebauförderung

Umwelt
Freitag, 04. Mai 2018
AutorIn: Marco Hendrich
Stoffwechsel
0 Kommentare

Welche Farbe passt am besten zur Stadt… spontan würden wir diese Frage wahrscheinlich häufig mit „Grau“ beantworten. Straßen, Gebäude und oft auch ein grauer Blick zum Himmel sorgen für dieses Bild.

Mit diesem Interview bringen wir dann mal etwas Grün in die Stadt...

„Hallo Vogelphilipp, wer singt denn da am Dutzendteich?“ - Reportage über die Vorstellung einer wahrhaft beflügelnden Aktion für den Nürnberger Naturschutz

Umwelt
Montag, 16. April 2018
AutorIn: Marco Hendrich
Stoffwechsel
0 Kommentare

In den nächsten Tagen zieht der Sommer bei uns ein… das sollten doch perfekte Bedingungen für einen Spaziergang durch den Volkspark Dutzendteich sein.

Dieser beeindruckt mit seiner faszinierenden Vogelvielfalt mitten in der Stadt.

Aber wer singt denn da eigentlich am Wasser und in den Bäumen?

Auf diese Frage wird es in Zukunft zuverlässige Antworten geben, mehr dazu in dieser Reportage über eine wahrhaft beflügelnde Aktion für den Nürnberger Naturschutz.

Der Umgang mit Naturschutz in Bayern an Hand des Beispiels Riedberger Horn

Umwelt
Dienstag, 10. April 2018
AutorIn: Patrick Rank
Stoffwechsel
0 Kommentare

Was war? Was ist? Unser Projekt zu dem diesjährigen zweifachen Jahrestag: „100 Jahre bayrische Verfassung und 200 Jahre Freistaat Bayern“ läuft heute wieder in unserer Stoffwechselstunde. Es geht diesmal um den Naturschutz in Bayern und die Problematik der Änderung des Alpenplans am Riedberger Horn.

Umweltthemen: Glyphosat, Luftqualität und Wildschweine

Umwelt
Mittwoch, 07. Februar 2018
AutorIn: Patrick Rank
Stoffwechsel
0 Kommentare

Bei uns hört ihr heute Themen aus dem Bereich des lokalen Umwelt- und Naturschutzes, die in den letzten Monaten Topik waren. Wir reden unter andrem mit einem Naturschützer über Wildschweine im Reichswald, Glyphosat auf Grünanlagen in der Stadt und über die Luftqualität in Nürnberg.

Handyaktion Bayern - fragen, durchblicken, handeln

Umwelt
Mittwoch, 14. Juni 2017
AutorIn: Bernadette Rauscher
Stoffwechsel
0 Kommentare

Am 12. Juni war der Welttag gegen Kinderarbeit. Im Rahmen dessen hat die Mission Eine Welt nun ein ungewöhnliches Projekt auf die Beine gestellt. Mit der „Handy-Aktion Bayern“ soll auf die ausbeuterischen Produktions- und Recyclebedingungen von Handys aufmerksam gemacht werden.

Wie grün ist unsere Infrastruktur?

Umwelt
Montag, 27. März 2017
AutorIn: Patrick Rank
Stoffwechsel
0 Kommentare

Infrastruktur ist heute unser Thema im Stoffwechsel. Wir brauchen sie täglich, aber beschäftigen uns nur wenig mit ihren ökologischen Auswirkungen, denn praktisch alles braucht Infrastruktur und die braucht vor allem eins BODEN. Mehr zu Beginn der Stunde.

Müllfrei einkaufen: Zero Waste Laden in Nürnberg

Umwelt
Dienstag, 27. September 2016
AutorIn: Lisa Westhäußer
Stoffwechsel
0 Kommentare

Unverpackt einkaufen und Müll vermeiden - Darum geht es Thomas Linhardt von Zero Hero, Nürnbergs erstem Unverpackt Laden. Zero Hero soll bald in Gostenhof eröffnen und allen Nürnberger*Innen verpackungsfreies Einkaufen ermöglichen. Lisa Westhäußer sprach mit Zero Hero Gründer Thomas Linhardt über das müllfreie Leben und sein Konzept für einen Unverpackt Laden.

Quecksilbervergiftung löscht indigenes Volk in Peru aus

Umwelt
Freitag, 11. März 2016
AutorIn: Melissa Schulz
Stoffwechsel
0 Kommentare

Eine Quecksilbervergiftung löscht in Peru das indigene Volk der Nahua aus, welches erst kürzlich kontaktiert wurde. Bis zu 80% des Volkes ist von der Vergiftung betroffen, ein Kind starb bereits. Wir sprachen mit Survival International über das Volk der Nahua und die möglichen Ursachen der Quecksilbervergiftung.