Aktuelle Radiobeiträge

Aus dem Stoffwechsel-Magazin

Das Nürnberger Friedensforum plant Kundgebung gegen einen Einsatz der Bundeswehr

Donnerstag, 03. Dezember 2015
AutorIn: Maggie
Stoffwechsel
0 Kommentare

Der Krieg in Syrien tobt nun seit über drei Jahren.

Mittlerweile scheint der wahre Feind gefunden und die Weltmächte verschwören sich gegen den IS und schlagen, gerade nach den Anschlägen von Paris mit aller militärischer Macht in Syrien zurück.

Nun wird im aktuell auf der Plenarsitzung im Bundestag debattiert, ob sich die Bundeswehr an diesen Einsatz beteiligt.

Das dies so eintreten wird, gilt als sicher.

Geplant ist Tornados zur Luftüberwachung zu schicken, 1200 SoldatInnen und Soldaten und ein Kriegsschiff sollen, am besten noch vor Weihnachten zum Einsatz kommen.

Aus diesen Grund plant das Nürnberger Friedensforum in Zusammenarbeit mit vielen anderen Organisationen morgen eine Kundgebung am Hallplatz.

 

Wir haben mit Michael Käser vom Nürnberger Friedensforum gesprochen:

 

  nuernbergerfriedesnf

Ethische Kontroversen zur Verwendung von Embryonen zu Forschungszwecken

Mittwoch, 02. Dezember 2015
AutorIn: Viktoria Hager
Stoffwechsel
0 Kommentare

An Ereignissen wie der Schießerei in einer Abtreibungsklinik in Colorado letzte Woche erkennt man, das ethisch fragliche Themen wie Abtreibung nach wie vor große emotionale Wellen in der Bevölkerung schlagen. Egal ob in den USA oder in Deutschland. Anhand von zwei Beispielen haben wir uns mit ethischen Kontroversen zum Thema Abtreibung und embryonale Forschung beschäftigt und unterschiedliche Meinungen in der Gesellschaft beleuchtet.

 

Südstadthelden: Schul-AG zu Poetry Slam wird verfilmt

Dienstag, 01. Dezember 2015
AutorIn: Simge Karatastan
Stoffwechsel
0 Kommentare

Südstadthelden ist ein tragikomischer Dokumentarfilm über fünf Kinder aus fünf Nationen, die zum ersten Mal ihre eigenen Geschichten auf die Bühne bringen.

"PLANE MEE Swipe" - Ein Tanztheater über den Selbstoptimierungsdrang in unserer Gesellschaft

Montag, 30. November 2015
AutorIn: Eva Poll
Stoffwechsel
0 Kommentare

Du sollst dein Leben verbessern! Darum geht es im neuen Tanzstück „PLAN MEE – Swipe“, ein Solo der Tänzerin Eva Borrmann und eine schwarze Parodie auf unseren Selbstoptimierungsdrang inmitten einer von Apps durchgestylten und überwachten Gesellschaft. Unzählige Menschen streben nach Anerkennung, Individualität, Perfektion, geleitet durch ein System, das konfigurierte Lösungen zum Verbessern des Daseins anbietet. Eva Poll schildert, wie dieses Thema im Tanzstück bearbeitet wird.

 

Islamunterricht an bayrischen Schulen

Montag, 30. November 2015
AutorIn: Simge Karatastan
Stoffwechsel
0 Kommentare

Als Gegenmittel zur Radikalisierung von muslimischen Jugendlichen fordert die SPD-Fraktion einen flächendecken staatlichen Islamunterricht in Bayern.

 

Praxiskongress Flucht und Pädagogik

Freitag, 27. November 2015
AutorIn: praktikum praktikum
Stoffwechsel
0 Kommentare

Emanzipation in der Sowjetunion

Freitag, 27. November 2015
AutorIn: praktikum praktikum
Stoffwechsel
0 Kommentare

Verfassungsschutz an Schulen

Freitag, 27. November 2015
AutorIn: praktikum praktikum
Stoffwechsel
0 Kommentare

Black Friday und die Arbeitnehmer

Freitag, 27. November 2015
AutorIn: praktikum praktikum
Stoffwechsel
0 Kommentare

Secret Handshake Tour

Freitag, 27. November 2015
AutorIn: Mareike Schildbach
Stoffwechsel
0 Kommentare

Die Bands Ramzailech aus Israel und Langtunes aus de Iran sind ein sehr ungleiches Paar. Ihre Regierungen sind verfeindet - trotzdem gehen sie zusammen auf Tour durch Deutschland.Secret Handshake Tour

Raus aus dem Stigma #2: Partizipation und Berufsalltag psychisch Kranker

Freitag, 27. November 2015
AutorIn: praktikum praktikum
Stoffwechsel
0 Kommentare

Flattened Fauna - plattgefahrene Tiere oder: Auto trifft Tier

Donnerstag, 26. November 2015
AutorIn: Heike Demmel
Stoffwechsel
0 Kommentare

Flattened Fauna, übersetzt heißt das in etwa: plattgefahrene Tiere. Darum geht’s Freitag abend (27.11.) in der Veranstaltungsreihe Salon der unerfüllten Wünsche. Doch was verbirgt sich dahinter?

Arbeitswelt in Griechenland immer prekärer

Montag, 23. November 2015
AutorIn: Heike Demmel
Stoffwechsel
0 Kommentare
50 % Jugendarbeitslosigkeit, Sparmaßnahmen, drastische Einschnitte ins
Lohn- und Rentensystem. Griechenland ist besonders stark von der
Krise betroffen und muss für neue „Hilfspakete“ bittere Auflagen
erfüllen...

Z stellt sich vor: SKRIPT - Literatur und Musik von vorgestern bis übermorgen

Freitag, 20. November 2015
AutorIn: Beyza Akar
Stoffwechsel
0 Kommentare

„SKRIPT – Literatur von vorgestern bis übermorgen“ heißt es neue Sendung bei Radio Z. Seit Oktober ist die Sendung on air und beschäftigt sich mit Lyrik, Prosa, Märchen, Rap, Songwriting und allerlei anderen Themen.

Öko-Seife aus selbstverwalteter Fabrik in Griechenland

Freitag, 20. November 2015
AutorIn: Heike Demmel
Stoffwechsel
0 Kommentare

Vor vier Jahren haben die Beschäftigten der Firma Vio.Me in Tessalonik ihre Fabrik übernommen. Die Chefs waren plötzlich verschwunden, im Mai 2011 kündigten sie Konkurs an. Seitdem produzieren die Beschäftigten in Selbstverwaltung.

Guatemala - Korruption und Hoffnung

Freitag, 20. November 2015
AutorIn: Melissa Schulz
Stoffwechsel
0 Kommentare

Guatemala. Atemberaubende Lanschaft, farbenprächtige Mayakultur. Doch ist nur eine Seite des Landes, denn Guatemala ist geprägt von Armut, Korruption und Unterdrückung der indigenen Bevölkerung. Wir haben mit dem Mitbegründer der Organisation EDELAC über die derzeitige Situation gesprochen.

Refugees Welcome - Solidarität mit den Flüchtlingen

Donnerstag, 19. November 2015
AutorIn: Ralf
Stoffwechsel
0 Kommentare

Refugees Welcome – Das Antifaschistische Aktionsbündnis Nürnberg ruft für den kommenden Samstag zur Solidarität mit den Geflüchteten auf.

Liminale-Festival: Festival der Freien Theater

Mittwoch, 18. November 2015
AutorIn: Maggie
Stoffwechsel
0 Kommentare

Zum ersten Mal findet die LIMINALE – Festival der Freien Theater vom 19. bis zum 21. November im Z-Bau – Haus für Gegenwartskultur statt, als ein Verhandlungsort für aktuelle ästhetische Phänomene bespielen professionelle (über-)regionale Theatergruppen, Performancekollektive und Theatermacher_innen die großen und kleinen Bühnen des Z-Baus. Das dreitägige Programm präsentiert einen Querschnitt des regionalen Gegenwartstheaters – von alteingesessenen Gruppen zu jungen wilden – , die Gastspiele geben Einblicke in überregionale Diskurse. Das umfangreiche Programm umfasst neben den 19 Theaterproduktionen, Diskussionen, Workshops sowie Konzerte und Partys – und das für alle Altersgruppen, vom Kindertheater zur Klangperformance ist alles dabei. Das Festival legt den Grundstein für einen regelmäßigen Theaterbetrieb im Z-Bau: neben regionalen Produktionen präsentiert die LIMINALE in Zukunft auch überregionales freies Theater.liminale

Der Kampf gegen FGM in Tansania: Gespräch mit der NGO "Network Against Female Genital Mutilation"

Montag, 16. November 2015
AutorIn: Philipp Kühnlein
Stoffwechsel
0 Kommentare

Weibliche Genitalverstümmelung ist in einigen Teilen der Welt eine gängige Praxis und fester Bestandteil traditioneller Riten. Insbesondere im Nord-Ost-afrikanischen Raum wird diese Praxis häufig angewendet und stellt eine der größten Menschenrechtsverletzungen in diesem Gebiet dar.

Wir haben uns der einer kleinen NGO NAFGEM aus dem Norden Tansanias unterhalten. Wo weibliche Genitalverstümmelung in Tansania auftritt und wie die NGO NAFGEM dagegen ankämpft hört ihr in dem Beitrag: „Der Kampf gegen FGM in Tansania: Gespräch mit der NGO Network Against Female Genital Mutilation"

Gespräch zur neuen Sendereihe bei Radio Z: Forgotten People, Forgotten Stories

Freitag, 13. November 2015
AutorIn: Melissa Schulz
Stoffwechsel
0 Kommentare

Forgotten Stories, Forgotten People – das ist der Name der neuen Sendereihe bei uns im Stoffwechsel, die am nächsten Mittwoch, also dem 18. November startet. Schülerinnen und Schüler des Dürer Gymnasiums Nürnberg führten Interviews mit Holocaustüberlebenden in Deutschland, Polen und Israel. Heute erfahrt ihr von den Schülerinnen und Schülern selbst, was euch ab Mittwoch erwartet.