Petition an den Landtag unterstützen

 

Wir haben die Petition „Freie Medien in Bayern anerkennen“ neu gestartet. Macht mit und unterstützt Radio Z und alle Freien Medien in Bayern bei ihrer Forderung nach gesetzlicher Anerkennung und Basisförderung!

Hier könnt ihr mehr über die Kampagne erfahren und unterzeichnen:

https://weact.campact.de/petitions/freie-medien-in-bayern-anerkennen-2

Aktuelle Radiobeiträge

Aus dem Stoffwechsel-Magazin

Kinderwunsch - zwischen persönlichem Glück und gesellschaftlicher Hysterie

Dienstag, 21. Dezember 2010
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare
In unserer Reihe "Familienbande und Wahlverwandschaften" gehen wir der Rolle der Familienplanung im frühen 21. Jahrhundert nach. Wieviel davon ist noch persönliche Lebensgestaltung, unter welchen gesellschaftlichen und politischen Einflüssen steht der Kinderwunsch? Darüber sprachen wir mit der Journalistin Ulrike Baureithel.

Lucía Puenzo "Der Fluch der Jacinta Pichimahuida" - Rezension

Dienstag, 21. Dezember 2010
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Die schnelle Welt des Ruhms und das harte Los von KinderdarstellerInnen - darum gehts in dem Buch "Der Fluch der Jacinta Pichimahuida" der jungen argentinischen Autorin Lucía Puenzo.

Landgrabbing in Afrika

Dienstag, 21. Dezember 2010
AutorIn: Radio Dreyeckland
Stoffwechsel
0 Kommentare
Landgrabbing - das bedeutet Armut und Hunger für die Landbevölkerung in vielen afrikanischen Ländern. Diese Form von Ankauf und Privatisierung von Land hat koloniale Ursprünge. In Kenia haben sich inzwischen Basisinitiativen gegen das Landgrabbing organisiert.

"Wehrsportgruppe" Hoffmann und der Doppelmord von Erlangen - 30. Jahrestag

Freitag, 17. Dezember 2010
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Vor 30 Jahren wurden der ehemalige Vorsitzende der israelitischen Kultusgemeinde Nürnberg und seine Lebensgefährtin erschossen. Eine Verbindung zur rechtsterroristischen „Wehrsportgruppe“ Hoffmann schien und scheint offensichtlich. Der Stoffwechsel wirft einen Blick zurück.

Osvaldo Bayer - "Aufstand in Patagonien"

Mittwoch, 15. Dezember 2010
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Von einem der größten Arbeiterproteste in Argentinien und seiner Niederschlagung erzählt das Buch "Aufstand in Patagonien" von Osvaldo Bayer. Auf der Linken Literaturmesse in Nürnberg wurde es erstmals in deutscher Übersetzung vorgestellt. Wir sprachen auf der Radio Z Literaturcouch mit dem Übersetzer, Boris Schöppner.

Faschistische Folklore in der Fürther Stadthalle

Mittwoch, 15. Dezember 2010
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Wenn am 1. Weihnachtsfeiertag in der Stadthalle Fürth sich folkloristisch und türkisch versammelt wird, dann ist es weniger harmlos, als man denken mag. Die „Türkische Föderation“ läd ein. Wer beim Namen der Organisation „Türkische Föderation“ noch nicht hellhörig wird, wird dies spätestens bei der Bezeichnung „Graue Wölfe“ sein. Die Mitglieder der Veranstalterorganisation bezeichnen sich selbst als solche und pflegen ein faschistisches und nationalistisches Selbstverständnis. Zu der Veranstaltung werden rund 1000 TeilnehmerInnen erwartet.

 

 

Verein ehemaliger Heimkinder übt Kritik an den Ergebnissen des Runden Tisches Heimerziehung

Dienstag, 14. Dezember 2010
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare
Gestern gab der Runde Tisch Heimerziehung die Ergebnisse seiner fast zweijährigen Beratungen bekannt. Das Gremium empfiehlt den politischen Entscheidungsträgern Entschädigungszahlen für ehemalige Heimkinder in einer Gesamthöhe von 120 Millionen Euro. Betroffenenverbände wie der Verein ehemaliger Heimkinder e. V. fühlen sich durch diesen Beschluss abgespeist und üben scharfe Kritik.

Tote bei Protesten von TextilarbeiterInnen in Bangladesh

Dienstag, 14. Dezember 2010
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare
In Bangladesch gehen die Proteste von TextilarbeiterInnen weiter. Sie fordern einen höheren Mindestlohn und bessere Rechte. Doch die Regierung von Bangladesch setzt auf Repression - schon vier ArbeiterInnen wurden bei den Protesten erschossen.

"Ich würds so lassen" - Hamburger Festwoche zum Erhalt der Roten Flora

Montag, 13. Dezember 2010
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

"Ich würd's so lassen" - das meinen Aktivistinnen und Aktivisten der Recht auf Stadt-Bewegung in Hamburg wenn es um das besetzte Kulturzentrum Rote Flora im Schanzenviertel geht. Da die Zukunft des Gebäudes ab März 2011 unsicher ist, wird ab Mittwoch mit einer Festspielwoche Solidarität mit der Roten Flora demonstriert.

Sozialfunk-Nachrichten vom 13.12.

Montag, 13. Dezember 2010
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Die Themen: Verbraucherpreise im November überdurchschnittlich gestiegen / PISA-Ergebnisse zeigen Integrationsdefizite / Website zur Meldung von leerstehenden Räumen geht online

Sozialfunk: 3 Kündigungen in 4 Monaten - streitbarer Personalratsvorsitzender im Visier der Uniklinik Erlangen

Montag, 13. Dezember 2010
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Die Uniklinik will einen kritischen Personalrat absägen. Das wirft die Gewerkschaft ver.di der Erlanger Uniklinik vor. Denn jetzt hat die Klinikleitung den Personalratsvorsitzenden zum nun schon 3. Mal fristlos gekündigt.

Albert Londres: "Flucht aus der Hölle" - Die abenteuerliche Flucht aus französischem Straflager

Donnerstag, 09. Dezember 2010
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Die Strafkolonien in Übersee waren berüchtigt. Viele Sträflinge, die dorthin verschifft wurden, kamen nie zurück. Sie starben an Misshandlungen in den Gefängnissen, tropischen Krankheiten oder den katastrophalen Haftbedingungen. Nur wenigen ist die Flucht gelungen. Einer von ihnen ist Eugène Dieudonné, der unschuldig in die Strafkolonie kam. Nun ist ein Buch erschienen, das von seiner Flucht handelt.

"Griechenland, die Krise und der Euro"

Mittwoch, 08. Dezember 2010
AutorIn: Marco Schrage
Stoffwechsel
0 Kommentare
Die deutsche Wirtschaft kann im Moment einen enormen Aufschwung verzeichnen. Die Exporte boomen, die Arbeitslosigkeit ist auf einem Rekordtief und deutsche Unternehmen schreiben wieder tiefschwarze Zahlen. Die Krise ist vorbei, hört man allerorten. Ob das tatsächlich der Fall ist und warum die Wirtschaftskrise auch eine Krise der EU ist erfahrt ihr in dieser Stunde Stoffwechsel.

Jugendoffiziere an Schulen

Mittwoch, 08. Dezember 2010
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Schülerinnen und Schüler sind nicht mehr nur Humankapital von morgen. Nein sie sind auch Objekt der Begierde militärischer Institutionen. Die Bundeswehr braucht Nachwuchs und den holt sie sich an den deutschen Schulen. Hier wird insbesondere der Jugendoffizier als ideologisches Instrument zu Rate gezogen. Um den Jugendoffitzier soll es unter anderem in dieser Stunde Stoffwechsel gehen.

"Das Schreiben und das Schweigen" - ein Film über die Schriftstellerin Friederike Mayröcker

Dienstag, 07. Dezember 2010
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Gar nicht so leicht, eine Schriftstellerin zu portraitieren, die dafür bekannt ist, sich - wenn es um ihr Werk oder sie selbst geht - möglichst bedeckt zu halten. Der Filmemacherin Carmen Tartarotti ist es trotzdem gelungen, das Leben der österreichischen Autorin Friederike Mayröcker zu dokumentieren.

Proteste gegen Castortransport nach Lubmin

Dienstag, 07. Dezember 2010
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Der eine Castortransport ist rum, nun folgen die nächsten. Konkret: nächste Woche soll hochradioaktive Fracht aus Südfrankreich nach Lubmin, in der Nähe von Greifswald rollen. Doch die Proteste sollen so groß werden wie noch nie im hohen Nordosten...

Heartfirst Records - das DIY-Punk-Hardcore-Label wird 20

Montag, 06. Dezember 2010
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Das Do It Yourself, Hardcore Punk Label HEARTFIRST RECORDS aus Berlin feiert in diesem Jahr 20gsten Geburtstag. Grund genug für die DIY OR DIE Redaktion,  den Gründer Flo Helmchen  in ihre Sendung einzuladen.

Demonstration für Entschädigung der Überlebenden der Reichsbahn-Deportationen am 4.12.

Montag, 06. Dezember 2010
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Über 500 Menschen demonstrierten am Samstag in Nürnberg für die Entschädigung der Überlebenden der Reichsbahn-Deportationen und gegen die Feierlichkeiten der Deutschen Bahn. Der Protest war von der Initiative "Zug der Erinnerung" und einem Bündnis aus Nürnberg und Fürth initiiert worden. Inmitten des vorweihnachtlichen Rummels sorgte die Demonstration für Aufmerksamkeit und wurde auch von zahlreichen nationalen udn internationalen Medien mitverfolgt. Nach einer erfolgreichen Klage gegen die Verbotsauflagen konnte die Abschlusskundgebung vor dem DB-Museum stattfinden.

Sozialfunk-Nachrichten vom 6.12.

Montag, 06. Dezember 2010
AutorIn: Günter Hohn
Stoffwechsel
0 Kommentare

Themen diesmal: Hartz IV wird um 5 Euro erhöht / Ältere Arbeitslose aus der Statistik geschmuggelt / Mindestlohn für Abfallwirtschaft wird erhöht / Kinder werden schlauer

Sozialfunk: die Aktion Noteingang

Montag, 06. Dezember 2010
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Rassistische Gewalt findet fast immer in der Öffentlichkeit statt, selbst wenn es Opfern gelingt zu flüchten, wo können sie sich in einer anonymisierten Großstadt hinwenden, um Solidarität zu erfahren? Eine Antwort gibt die Aktion Noteingang, die es jetzt auch in Nürnberg gibt.