Aktuelle Radiobeiträge

Aus dem Stoffwechsel-Magazin

Eindrücke von den Fußball-WM-Feiern in Spanien

Mittwoch, 14. Juli 2010
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Die Fußballherren-WM ist rum und die Wimpel werden endlich ein bisschen weniger. Und auch wenn hierzulande das Fahnengedöns besonders ausgeprägt ist, ist´s doch anderswo nicht soo anders - ein paar Eindrücke hört ihr also heute von den Feiern in Spanien. Eindrücke, aufgenommen am Sonntag vor und nach dem Finale in Madrid.

Polizeigewalt? Nicht in Deutschland, oder?

Mittwoch, 14. Juli 2010
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

In Deutschland verstoßen Polizisten immer wieder gegen Menschenrechte – nicht nur von Linken AktivistInnen kommt der Vorwurf wegen Polizeigewalt. Amnesty International hat eine Studie vorgelegt, in dem Menschenrechtsverletzungen von der Deutschen Polizei aufgefuehrt werden und angeklagt wird, dass keine Aufklaerung stattfindet.

Generalstreik in Panama

Mittwoch, 14. Juli 2010
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Panama ist weit weg und heißt für viele: Bananenrepublik. Und, Hand aufs Herz, ihr habt nichts davon mitbekommen, dass dort gestern Generalstreik war. Doch weshalb wurde dort gesern gestreikt?

Literaturpodcast: Tiergeschichten von Mimikry Junior

Dienstag, 13. Juli 2010
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare
Im Literaturpodcast wird heute der SchriftstellerInnen-Nachwuchs zu hören sein. Und zwar mit Tiergeschichten von Mimikry Junior.

Die Stille nach dem Sommermärchen

Donnerstag, 08. Juli 2010
AutorIn: Bernd Moser
Stoffwechsel
0 Kommentare

Habt ihr´s auch gehört, wie ruhig es gestern plötzlich wurde, so gegen 22.15 Uhr muss es gewesen sein. Es war die Stille nach dem Sommermärchen, so angenehm, so schön, so genugtuend. Mehr als 3 Wochen hatten sie sich ausgetobt, die freudentrunkenen Anhänger und Anhängerinnen von schwarz rot gold, so sehr, dass sie vergassen, dass vor jedem Endspiel immer erst ein Halbfinale kommt. Und deshalb flossen Tränen – in Eimern, von der Wöhrder Wiese bis zum Brandenburger Tor. Nur in der Desi nicht. Bernd Moser war dabei.

Neue Vorlage über Zukunft des Z-Baus

Donnerstag, 08. Juli 2010
AutorIn: Bernd Moser
Stoffwechsel
0 Kommentare

Mit dem Kulturzentrum Z-Bau in der Nürnberger Südstadt soll s nun doch weitergehen. Die Stadtverwaltung hat eine Vorlage erarbeitet, die morgen vom Kulturausschuss der Stadt abgesegnet werden soll. Förmlich klingt das dann so: „Der Kulturausschuss empfiehlt, den Z-Bau als Produktions- und Veranstaltungsort für innovative, experimentelle und subkulturelle Kulturformen zu erhalten“. In Absprache mit den Bauverantwortlichen der Stadt wurde eine neue kostengünstigere Renovierungsvariante erarbeitet, sodass der Z-Bau Zukunft nichts mehr im Wege stehen sollte. Mein Kollege Bernd Moser fragte nach im Amt für Kultur und Freizeit, genauer bei dessen Leiter – Jürgen Markwirth

Zur Zukunft des Z-Baus aus Sicht der Z-Bau Gmbh

Donnerstag, 08. Juli 2010
AutorIn: Bernd Moser
Stoffwechsel
0 Kommentare

Noch im April stand der Z-Bau in der Frankenstraße kurz vor dem aus, nun soll morgen doch über den Erhalt des Kulturzentrums abgestimmt werden. Hinter den Kulissen wurde kostengünstigere Renovierungsvariante erarbeitet, sodass das Zentrum erhalten werden kann. Wie die Z-Bau Gmbh in Person des Guten-Stadtrats Stefan Grosse-Grollmann den Neuvorschlag bewertet, das erfahrt ihr jetzt:

Kritik des WM-Nationalismus

Montag, 05. Juli 2010
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Was es mit dem Kevin-Price-Boateng Preis auf sich hat, was Kindergarten-Nationalismus bedeutet und ob der positive Patriotismus so positiv ist wie er immer tut, erfahrt ihr am Anfang dieser Stunde Stoffwechsel.

Radio Corax Halle feiert 10. Geburtstag

Montag, 05. Juli 2010
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Es gibt mal wieder einen Grund zu feiern. Unser liebes, befreundetes freies Radio aus Halle und zwar Radio Corax feiert 10. Geburtstag. Über Geschichte, Tief- und Höhepunkten, Ziele und die Organisierung des Senders sprachen wir mit Mark Westhusen aus Halle.

Sozialfunk-Nachrichten vom 5. Juli 2010

Montag, 05. Juli 2010
AutorIn: Guenter
Stoffwechsel
0 Kommentare

Ab sofort hört Ihr immer am Montag im Sozialfunk eine Auswahl aktueller Meldungen aus Themengebieten wie Erwerbslosigkeit, Arbeitsmarkt, Migration oder Drogenpolitik.

Sozialfunk: Interview mit dem Internationalen Frauencafé

Montag, 05. Juli 2010
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Flüchtlingsfrauen und Migrantinnen, die erst seit kurzem in Deutschland sind, haben mit mannigfaltigen Problemen zu kämpfen. Das Leben in Sammelunterkünften, fehlende Sprachkenntnisse, der deutsche Behördenapparat und vieles mehr werden ohne fremde Hilfe für viele zu unüberwindbaren Barrieren für ein Fußfassen in Deutschland. Das Internationale Frauencafé Nürnberg ist eine Initiative, die speziell Flüchtlingsfrauen in ihrer Situation weiterhelfen möchte. Der Sozialfunk stellt Euch dieses Hilfsangebot vor.

"Embodiment: A Queer Life In America" - eine Ausstellung mit Fotografien von Molly Landreth

Mittwoch, 30. Juni 2010
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare
Arbeiten der US-amerikanischen Fotografin Molly Landreth sind momentan im Kulturladen Nord in Nürnberg zu sehen. Unter dem Titel "Embodiment: Queer Life In America" hat sie sich die Aufgabe gestellt, Formen von Geschlechteridentität jenseits der heterosexuellen Norm zu dokumentieren. Wir haben die Ausstellung für Euch besucht.

Die europäische Radikalisierungs-Datei2

Montag, 28. Juni 2010
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Warum linke JournalistInnen europaweit bald vielleicht mit Einreiseverboten zu rechnen haben und arm gleich verdächtig ist erfahrt ihr am Anfang dieser zweiten Stunde Stoffwechsel. Wir beschäftigen uns heute unter anderem mit der geplanten Radikalisierungsdatei der EU.

Star Of The Apartheid - die Vergangenheit von Daimler Benz in Südafrika

Donnerstag, 24. Juni 2010
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare
Mercedes Benz ist nicht nur der Hauptsponsor der deutschen Fußballnationalmannschaft. Daimler-Benz hat während der südafrikanischen Apartheid glänzende Geschäfte mit dem Regime gemacht. Die südafrikanische medico Partnerorganisation Khulumani will nun während der WM dem Konzern Dampf machen;

Interview: Crossing Borders - Benefizparty für den Bayerischen Flüchtlingsrat

Donnerstag, 24. Juni 2010
AutorIn: Seppo Dyrschka
Stoffwechsel
0 Kommentare
Zum zweiten Mal bereits sammelt der Musikverein im K4 mit seiner "Crossing Borders"-Party Geld für die Arbeit des Bayerischen Flüchtlingsrates. DJs aus der Nürnberger Clubkultur legen morgen, am Freitagabend für einen guten Zweck auf und setzen ein Zeichen gegen restriktive Flüchtlingspolitik und Abschiebung. Wir haben Mitveranstalterin Wally Geyermann zu der Party für den guten Zweck interviewt.

Buchbesprechung: "Freelander" - Miljenko Jergovics Roadtrip durch ex-Jugoslawien

Montag, 21. Juni 2010
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Er ist so etwas wie das Enfant terrible der kroatischen Literatur: der in Sarajevo geborene und später nach Zagreb geflohene Journalist und Autor Miljenko Jergovic. In seinem neuen Roman „Freelander“ lässt er seinen Helden eine Reise in genau entgegengesetzter Richtung antreten – und dabei tief in die Geschichte des Balkans eintauchen. Wir stellen Euch das Buch vor.

Subkultur-Fest am Samstag

Montag, 21. Juni 2010
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Warum sich am nächten Samstag den 26.6. an der Lorenzkirche einige Leute verdutzt umdrehen werden und wie die Subkultur ihre Macht demonstrieren möchte, erfahrt ihr am Anfang dieser Stunde Stoffwechsel. Der Stunde für (Sub-) Kultur.

Kinderarbeit - Onda-Info

Montag, 21. Juni 2010
AutorIn: Bernd Moser
Stoffwechsel
0 Kommentare

<!-- @page { margin: 2cm } P { margin-bottom: 0.21cm } -->

Während die Vereinten Nationen berechtigt das Verbot von Kinderarbeit weltweit einfordern, gibt es Kinder, die dagegen halten: Sie fordern würdige Kinderarbeit! Ein Beispiel dazu kommt aus Nicaragua, gleich in wenigen Minuten.

129 b - Aktionstag

Montag, 21. Juni 2010
AutorIn: Bernd Moser
Stoffwechsel
0 Kommentare

Am vergangenen Samstag fand in mehreren Städten der BRD ein Aktionstag statt, der mit Veranstaltungen, Kundgebungen und Demonstrationen gestaltet wurde. Hintergrund des Aktionstages: Die Solidarität mit politischen Gefangenen linker Organisationen – und die Kritik am § 129 b des Strafgesetzbuches, der Mitglieder ausländischer Organisationen in den Mittelpunkt der Repression rückt. Zum Hintergrund des Aktiontages ein Beitrag von Bernd Moser.

Friedensbewegung fordert "Bundeswehr raus aus Afghanistan"

Donnerstag, 17. Juni 2010
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Am Dienstag dieser Woche haben die großen Friedensorganisationen in Berlin den gemeinsamen Appell "Den Krieg in Afghanistan beenden - zivil helfen" vorgestellt. Der Appell fordert den sofortigen Abzug der Bundeswehr aus Afghanistan. Die Friedensbewegung erhofft sich mit diesem Appell, dass die Diskussion in alle gesellschaftlichen Bereiche getragen und der Protest breite Unterstützung finden wird.