Aktuelle Radiobeiträge

Aus dem Stoffwechsel-Magazin

Freiheit statt Angst - Demo in Berlin

Montag, 13. September 2010
AutorIn: Bernd Moser
Stoffwechsel
0 Kommentare

Vorratsdatenspeicherung, RFID-Ausweisdokumente, Bespitzelung am Arbeitsplatz, Schülerdatei, Kfz-Kennzeichen- und Videoüberwachung, Elektronische Gesundheitskarte, Verschmelzung von Polizei und Geheimdienst, … die Auflistung von Stichwörten um das Thema Sicherheit und Überwachung ist grenzlos.
Doch immer mehr Bürger und Bürgerinnen sind ihre Rechte wichtig. In den letzten Jahren ist sogar eine Bewegung zu Bürgerrechten und Datenschutz entstanden, die gehörigen Druck auf die Politik ausübt. „Freiheit statt Angst“ heissen ihre Demos, die seit Jahren durchgeführt werden. Am vergangenen Samstag war es in Berlin wieder so weit – Bernd Moser über Freiheit statt Angst....

Stadtumstrukturierung in Hamburg: der Film "Empire St. Pauli"

Freitag, 10. September 2010
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Gentrifizierung, also die Aufwertung vormals ärmerer Stadtviertel und die damit einhergehende Vertreibung der angestammten AnwohnerInnen, ist inzwischen in vielen deutschen Städten zu beobachten. Das besonders rasante Fortschreiten dieses Prozesses im Hamburger Stadtteil St. Pauli thematisiert ein Dokumentationsfilm, der heute und morgen abend im E-Werk-Kino in Erlangen zu sehen ist. "Empire St. Pauli" heißt die Doku, wir haben uns den Film vorab für Euch angesehen.

Open Mind

Donnerstag, 09. September 2010
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare
Am 11. September findet am Gräfenberger Marktplatz das Open Mind - Festival statt. Danny Schmidt hat sich beim Mitorganisator Stephan Trykowski nach dem Line-Up und seiner Motivation erkundigt.

Bandportrait über Melt Banana

Mittwoch, 08. September 2010
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Frickeliger NoiseCore aus Japan. Das sind Melt Banana. Seit nunmehr 18 Jahren macht die Band, Musik für Menschen, die sich nicht von komplexen Strukturen und Arrangements abschrecken lassen. In einem kurzem Bandportrait versuchte  Melinda Matern ihr fazinierendes Schaffen  zusammenzufassen.

Freiheit statt Angst

Mittwoch, 08. September 2010
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Am 11. September findet in Berlin die Großdemonstration "Freiheit statt Angst" statt. Ein breites Bündnis ruft dazu auf, für Datenschutz und gegen den Abbau von Bürgerrechten und zunehmende Überwachung auf die Straße zu gehen. Wir haben uns mit dem "Freiheit statt Angst"-Bündnis über ihre Forderungen und die anstehende Demonstration unterhalten.

Drohende Steinigung im Iran - Sakineh Ashtiani nicht außer Gefahr

Mittwoch, 08. September 2010
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Ehebruch ist im Iran eine Straftat, für die vor allem Frauen grausam bestraft werden. Eine von ihnen ist Sakineh Aschtiani. Doch ihr wird auch noch der Mord an ihrem Ehemann vorgeworfen - deshalb wurde sie zum Tod durch Steinigung verurteilt. Wie groß die Gefahr im Moment ist, hört ihr in einem Gespräch mit amnesty international.

1 Jahr nach Bundeswehr-Angriff in Kundus

Mittwoch, 08. September 2010
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Vor einem Jahr wurden im Kundus entführte Tanklaster bombardiert - unter dem Befehl von Oberst Klein von der Bundeswehr. Bis heute haben nur manche Hinterbliebene dafür Geldzuwendungen bekommen - viel Geld dagegen floss in die Taschen von Warlords, kritisiert ein Anwalt, der Hinterbliebene vertritt.

"Castor schottern" - Protest gegen Atomtransporte

Mittwoch, 08. September 2010
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Was die bundesweite Kampagne "Castor schottern" will, ist klar. Den nächsten Castortransport nach Gorleben stoppen. Vorgestellt hat sie ihren Aktionsplan jetzt ganz bewusst wenige Tage nachdem die Laufzeitverlängerung für AKWs beschlossen wurde.

Razzien bei der "Hilfsorganisation für nationale politische Gefangene" - Hintergründe zur HNG

Dienstag, 07. September 2010
AutorIn: Marius Meier
Stoffwechsel
0 Kommentare

Am heutigen Morgen kam es bundesweit zu Durchsuchungen von Wohnungen rechtsradikaler AktivistInnen. Alle gehören zu einer Gruppierung die sich Hilfsgemeinschaft Nationaler Gefangener nennt. Was die Hintergründe dieser möglicherweiße bald verbotenen Gruppierung sind, erfahrt ihr in einem Interview.

Missratener Actionkracher: "Hai-Alarm auf Mallorca"

Montag, 06. September 2010
AutorIn: Marco Schrage
Stoffwechsel
0 Kommentare

Das Leben auf Mallorca könnte so schön sein: Komasaufen, Rumgröhlen und auf die Straße kotzen. Die heile deutsche Urlaubswelt wird aber zunehmend getrübt - von einem 20 Meter langen Monsterhai aus der Urzeit nämlich. Zum Glück gibt es Ralf Möller, der den Kampf gegen die Bestie aufnimmt. Mehr zu Möllers Vendetta hört ihr in einem Filmtipp der Sendelochredaktion.

Alice Schwarzer und die Bild-Zeitung - ein Kommentar

Montag, 06. September 2010
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Nach dreimonatiger Suche hat die BILDzeitung eine zeitlich flexible Hobby- Gerichtsreporterin gefunden: und zwar die Mainstream-Feministin und „Emma“-Herausgeberin Alice Schwarzer.

Sie will so mutig sein und versuchen im Fall Jörg Kachelmann die Wahrheit ans Licht zu bringen. Und das auf den Seiten der BILDzeitung. Ob sie dies schaffen wird? Das hat sich auch  Melinda Matern gefragt.

 

ETA erklärt Waffenruhe

Montag, 06. September 2010
AutorIn: Marco Schrage
Stoffwechsel
0 Kommentare

In einer Videobotschaft verkündete die baskische Untergrundorganisation ETA eine einseitige Waffenruhe. Was die Organisation zu diesem Schritt bewogen und welche Chancen ein Friedensprozess jetzt hat, hört ihr in einem Interview mit dem Journalisten Ralf Streck.

Wie der Staat einen Menschen zerstört: der Film "Herbst"

Freitag, 03. September 2010
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Der Militärputsch 1980 hat in der Türkei Spuren hinterlassen, die sich bis heute im Film widerspiegeln. In „Herbst“ wird ein politischer Häftling aus dem Gefängnis entlassen – todkrank. Ihm bleiben nur noch wenige Monate zu leben....

Intersquat-Festival 2010 in Berlin

Freitag, 03. September 2010
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare
Das Unmögliche denken, versuchen und leben – das ist der Hintergrund des internationalen Intersquat Festivals. In diesem Jahr findet es für eine Woche in Berlin statt.
Im Mittelpunkt des Do.It.Yourself. Festivals stehen Kunst, Kultur und Politik. Frei leben, frei denken und noch vieles mehr. Dazu sprachen wir mit zwei Mitorganisatoren des Intersquat Festivals.

Neuer Infoflyer der nordbayerischen Bündnisse gegen Rechts zur Extremismusdebatte

Freitag, 03. September 2010
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Antisemitismus, Rassismus und die Verherrlichung des Nationalsozialismus sind in Bayern leider keine Randerscheinungen. Glücklicherweise gibt es aber auch Widerstand dagegen. Für die staatlichen Stellen in Bayern ist jedoch meist beides verdächtig. Oft genug werden Nazis und ihre erklärten GegnerInnen gleichermaßen als "Extremisten" bezeichnet. Die Nordbayerischen Bündnisse gegen Rechts haben nun einen Flyer veröffentlicht, der sich mit dem Extremismusbegriff kritisch auseinandersetzt.

Alfred Hitchcock-Retrospektive im Filmhauskino

Donnerstag, 02. September 2010
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Talentiertes Genie, liebevoller Ehemann, renommierter Regisseur- aber auch sadistischer Frauenfeind. All dies und noch mehr bezeichnet wohl einen der herausragendsten Filmemacher seiner, wie auch unserer Zeit -  Alfred Hitchcock. Und so ist es nicht verwunderlich, dass das Filmhaus Nürnberg dem Meister der Suspense eine  umfangreiche Retrospektive widmet. Dazu sprachen wir mit Christiane Schleindl.

Kölner Roma-Familie nach Serbien abgeschoben ?

Donnerstag, 02. September 2010
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Heute, am 2. September findet am Düsseldorfer Flughafen zum wiederholten Mal in diesem Jahr die Abschiebung einer größeren Gruppe von Menschen, vor allem Roma statt. Der Abflug der Charter-Maschine nach Belgrad war für 12.00 Uhr geplant.IrisBiesewinkel vom Rom e.V. in Köln war vor Ort am Düsseldorfer Flughafen;

Interview zum South African Education Project

Mittwoch, 01. September 2010
AutorIn:
Stoffwechsel
0 Kommentare

Das Leben von  Kindern und Jugendlichen aus den  verarmten Townships in Südafrika  zu verbessern, hat sich das South African Education and Enviroment Project- kurz SAEP-  zur Aufgabe gemacht. Die gemeinnützige Oragnisation aus Kapstadt sieht   die Förderung von Bildungsmöglichkeiten als Basis Ihrer Arbeit. Wir sprachen mit Sonja Paltzer, welche die nächsten 3 Monate im Township Philippi als Volunteer für SAEP verbringen wird.